Wer erzählt?

Geschichten zu erzählen ist meine Leidenschaft. Dieses Blog schreibe ich, Claudia Seidl, unter zwei Namen: Nebiga Wander und Leo Nerdette. Was gibt es also über uns zu sagen?

Das Wer, Was, Wo – meistens auch noch das Wie, Wann und Warum begleitet uns schon so lange, dass wir uns nicht erinnern können, wann es angefangen hat.

Und sonst?

Über uns: Wer ist jetzt wer?

Claudia Seidl

Über uns Claudia Seidl1999 erschien mein Buch Buchcover Erzähl mir die Welt Erzähl mir die Welt – ein Praxishandbuch für erfolgreiches Erzählen. Es sollte Menschen wieder verstärkt dazu bringen, Kindern die Welt zu zeigen, wie wir es jahrhundertelang schon tun: Mit mündlich erzählten Geschichten.

Danach machte ich mich auf und sammelte Geschichten aus aller Welt. Begegnet bin ich dabei Erzählerkünstler*-, Träumer*-, Illustratorinnen und überhaupt vielen Menschen, die Märchen und Geschichten über alles lieben.

Seitdem bin ich unterwegs. Irgendwann habe ich begonnen, das, was ich gehört und erlebt habe, nicht nur aufzuschreiben, sondern auch vor Publikum zu erzählen.

Mittlerweile haben sich Geschichten angesammelt… Geschichten – so schön, so wahr, so wunderbar

Über Nebiga Wander

Notizbuch GeschichtenSeit Beginn unseres gemeinsamen Reisens hält sie alles Mögliche in ihren Notizbüchern fest.  Ihr Schatz ist ein Sammelsurium von Wissen, auch von vermeintlich unnützem. Generell fragt sie viel. Ihr Motto:

Nur wer neugierig ist, lebt!

Am liebsten hört Nebiga Mythen, Sagen, Dorfgeschichten, Fabeln und Märchen. Die Geschichten wissen das. Sie suchen und finden die Globetrotterin überall – ganz egal, wo sie grad ist.

Über Leo Nerdette

PerspektiveDie IT-Freak sitzt meist direkt neben mir, genau an der Schnittstelle der realen mit der virtuellen Welt. Sie reist natürlich mit Laptop und Smartphone, hat ein Twitter-Account voller IT-Kontakte und gilt in Fachkreisen als Expertin in Sachen IT-Security. Leo philosophiert, seit sie denken und denkt, seit sie fragen kann. Ihre Themen wurzeln alle im Digitalen. Sie ist überzeugt:

Wir passen uns an die Maschine an, nicht sie an uns.

Der Inhalt des Blogs ist von mir, Claudia Seidl, erfunden, verantwortlich bin auch ich.

Anregungen

bitte gerne über die Kommentarfunktion

Beschwerden

auch

Disclaimer

Das Blog sowie die Facebookseite Märchen für Globetrotter®

sind publizistische Angebote der Redaktion.

Alle Texte gehören mir. Die Fotos auch.

Lizenzfreie Bilder stammen von pixabay, pexels, Wikimedia Commons und Morguefile

Technische Unterstützung kommt von Bärbel Bruckmoser

© 2019 SComm Intercultural. Alle Rechte vorbehalten.